Turck erwartet zweistelliges Wachstum Umsatz steigt auf rund 330 Millionen Euro - KEM

Turck erwartet zweistelliges Wachstum

Umsatz steigt auf rund 330 Millionen Euro

Christian Wolf: „Zum sechsten Mal in Folge erzielte die Turck-Gruppe eine Umsatzsteigerung im zwei- stelligen Bereich“
Anzeige
(df) Der Mülheimer Sensor-, Feldbus-, Anschlusstechnik- und Interfacespezialist Turck rechnet für das Geschäftsjahr 2007 erneut mit einer zweistelligen Umsatzsteigerung: Zum Jahresende erwartet man einen um 12 % erhöhten konsolidierten Gruppenumsatz von rund 330 Mio. €. Christian Wolf, in der Geschäftsleitung für die Marketingaktivitäten der Gruppe verantwortlich: „Dieser Erfolg basiert auf drei Pfeilern: Zum einen entwickelt und produziert Turck im Wesentlichen in Deutschland und der Schweiz, zweitens sind wir mit eigenen Tochtergesellschaften in den umsatzstärksten Märkten vertreten und schließlich bietet Turck ein Produkt- und Lösungsportfolio, das im engen Schulterschluss mit Kunden und Anwendern entwickelt wird.”

Zu den erklärten strategischen Wachstumsmärkten zählen neben USA und China auch Indien, Russland, Brasilien, der Mittlere Osten und Osteuropa. Mit der Gründung der Turck Middle East SPC im Juni 2007 ist die Gruppe inzwischen in allen genannten Staaten mit eigenen Niederlassungen vertreten. Mit allen Tochtergesellschaften erreicht das Unternehmen rund 75 % der weltweit vorhandenen Bruttoinlandsprodukte.
Turck; Telefon: 0208/4952-0;
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de