Allgemein

Stanznieten nichtrostender Stähle

Anzeige
Stanznieten mit halbhohlem Niet eignet sich zum Verbinden von Blechen aus nichtrostendem Stahl (insbesondere metastabile austenitische Sorten). Im Rahmen dieser Arbeit wurde ein Verfahren entwickelt, um das Stanznieten dieser Stähle hinsichtlich Fügeteilverformung zu beschreiben. Grundlage waren die Methoden Kleinlasthärtemessung, Rekristallisationsglühen und Verformungsmartensitmessung. Der Fokus wurde auf letztere gelegt, da damit ein Vermessen der Verbindungen im Schliff vergleichsweise einfach ist. Ermittelte Werte lassen sich einfacher beurteilen und mit anderen Messungen vergleichen. Zudem eignet sich die Methode zum Automatisieren. Die Arbeit gibt darüber hinaus Hinweise für eine prozesssichere Verarbeitung dieser nicht leicht zu verarbeitenden Werkstoffe.

KEM 709
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de