Allgemein

Sichere Anschlusstechnik

Anzeige
Leiterplattenklemme | Die Omnimate-Signal-LMF-Leiterplattenklemme von Weidmüller kommt mit innovativer Push-in-Anschlusstechnik auf den Markt. Die Leiterplattenklemme LMF berücksichtigt aktuelle Entwicklungen in der industriellen Gerätewelt, die eine passgenaue Anschlusstechnik für die Stromversorgung fordern. Weitere Herausforderungen meistert die Leiterplattenklemme LMF problemlos, dazu gehören: Spannungsversorgung von 250 V, hohe elektrische Sicherheit des Isolationsmaterials und ein je nach Anwendung unterschiedlicher Zugang der Kabelverdrahtung. Dank zeitsparender Anschlusstechnik, einem integrierten Prüfabgriff sowie 90° und 180° Leiterabgangsrichtung eröffnet Weidmüller mit Omni- mate Signal LMF flexible Applikationsmöglichkeiten. Die Leiterplattenklemmen LMF gestatten den Anschluss von Leiterquerschnitten im Bereich von 0,12 bis 2,5 mm² . Der bei Omnimate Signal LMF verwendete Isolierstoff Wemid eignet sich für Einsätze bis zu einer Temperatur von 120 °C. I

Weidmüller, Tel.: 05231 1428-0, weidmueller@weidmueller.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de