Fakuma, 18. Int. Fachmesse für Kunststoffverarbeitung, Friedrichshafen

Rund ums Spritzgießen und Extrudieren

Anzeige
Vom 17. bis 21. Oktober 2006 findet in Friedrichshafen die 18. Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung, Fakuma, statt.

1402 Unternehmen aus 28 Ländern präsentieren sich auf rund 67 000 m2 (brutto) Ausstellungsfläche mit folgenden Schwerpunkten: Maschinen und Anlagen (652 Messegüter) Peripheriegeräte (907), Werkzeuge (393), Roh- und Hilfsstoffe (1013).
Zu sehen gibt es in erster Linie alles rund ums Spritzgießen und Extrudieren. Seien es Spritzgießmaschinen, Extruder, komplette Anlagen und die dazugehörende Peripherie etwa zur Materialversorgung und zum Teilehandling. Weiter finden sich zunehmend interessante Anwendungen und Problemlösungen bei den Roh- und Zusatzstoffen. Auffallend ist hierbei, dass auch immer mehr die großen Rohstoffanbieter mit einem eigenen Stand auf der Fakuma vertreten sind. Weitere Themen sind der Werkzeug- und Formenbau, die Automation, alles rund um die Qualitätssicherung und PPS- sowie BDE/MDE-Systeme.
Energie- und Material sparende Techniken finden sich auf der Fakuma auch in der Extrusion von Rohren, Profilen und Folien beispielsweise in Form exakt arbeitender Mess- und Regeltechniken.
In der Leichtbauhalle am Eingang Ost werden im Rahmen eines Forums Aussteller dem interessierten Fachbesucher neue Produkte, Innovationen und Technologien erläutern.
Kontakt: P. E Schall GmbH, Telefon (07025)92 06-642; www.schall-messen.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de