Multitasking IndustrieComputer - KEM

Allgemein

Multitasking IndustrieComputer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Anzeige
Mit der Serie iCom-200 stellt Wilke eine Reihe flexibler Low-Power Industrie-Computer vor. Die Programmierung der Computer erfolgt in einem leicht verständlichen Prozess-Basic Dialekt. Es können bis zu 32 Basic Programme simultan ablaufen und jeweils eigenständige Aufgaben übernehmen. bzw. untereinander kommunizieren. Je nach Ausbaustufe verfügen die iCOM-200er Rechner über 160 kByte bis 2.5 MByte Arbeitsspeicher.

Die Rechner werden ebenso als intelligente Terminals, vernetzte Subsysteme und Steuer-Computer in Maschinen, Anlagen und Kommunikations-Einrichtungen eingesetzt. Für den Industrie-Einsatz ausgelegt ist auch das hochstabile Aluminiumgehäuse. Es widersteht Druckbelastungen von über 1000 kg und ist sowohl für den Einsatz als Tischgerät wie auch zur Wand- oder Schaltschrank-Montage geeignet.
E KEM 461
Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de