EPSG auf der SPS IPC Drives 2013 Motto: Ein Netzwerk reicht – KEM
Startseite » Allgemein »

Motto: Ein Netzwerk reicht

EPSG auf der SPS IPC Drives 2013
Motto: Ein Netzwerk reicht

Anzeige
Den Messeauftritt auf der SPS IPC Drives in Nürnberg 2013 stellt die Ethernet Powerlink Standardization Group (EPSG) unter das Motto „Ein Netzwerk für alle(s)“.

Auf dem EPSG-Stand (6–114/6–115) unterstreichen Demo-Installationen, die alle Aspekte der modernen Maschinenautomatisierung umfassen, die Position von Powerlink und openSAFETY als Standards der industriellen Echtzeit-Kommunikation und der integrierten Sicherheitstechnik.

„Wie auf der SPS IPC Drives 2013 an der reich bestückten Multi-Vendor-Wand am EPSG-Stand zu sehen ist, liegt Powerlink in der Wertung der Echtzeit-Kommunikationssysteme ganz vorn“, sagt EPSG-Geschäftsführer Stefan Schönegger. „Die Zahl neuer Powerlink-kompatibler Produkte aus allen Bereichen der Automatisierung nimmt täglich zu.“
Ein Netzwerk für alle(s)
Über 3000 OEMs setzen bereits auf das Feldgeräte-Echtzeitnetzwerk erster Wahl. Die Entscheidung für Powerlink fällt leicht. Das Protokoll bietet harte Echtzeitfähigkeit bei hoher Kommunikationsbandbreite und ermöglicht somit, zum Beispiel Achsen hochgenau zu synchronisieren und auf der gleichen Physik Kamerabilder zu übertragen. Zudem lassen sich durch die Nutzung von openSAFETY voll integrierte sichere Lösungen realisieren. Sichere Schutzfeldfunktionen von Lichtgittern etwa können ohne manuellen Eingriff im laufenden Betrieb an die entsprechenden Anforderungen angepasst werden. Durch diesen hohen Grad der Integration wird die Verdrahtung einer Maschine auf ein Minimum reduziert.
Aufgrund seiner Konformität zum Ethernet-Standard IEEE 802.3 kann Powerlink über jede beliebige Ethernet-Infrastruktur verwendet werden. Darüber hinaus liegen Powerlink und openSAFETY als Open-Source-Software vor und sind dadurch vollkommen herstellerunabhängig.
Unternehmenshintergrund
Die Ethernet Powerlink Standardization Group (EPSG) wurde 2003 als unabhängige Organisation von führenden Unternehmen der Antriebs- und Automatisierungstechnik gegründet. Ziel der Arbeit ist die Standardisierung und Weiterentwicklung des von B&R im Jahr 2001 eingeführten Powerlink. Das leistungsstarke Echtzeit-Kommunikationssystem ist eine Lösung auf Basis des Ethernet-Standards nach IEEE 802.3, um Echtzeitdaten im Mikrosekundenbereich zu übertragen. Die EPSG kooperiert mit führenden Standardisierungsorganisationen wie beispielsweise der CAN in Automation (CiA) oder der IEC. Vorstand ist Anton Meindl, Business Manager Controls bei B&R.
Ethernet Powerlink Standardization Group- EPSG
Tel.: 033439 539-270,
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de