Afag AG, Huttwil, Montagetechnik

Millionen Lastwechsel

"Rote Module" zur Zusam- menstellung von Hand- lings- geräten
Anzeige
Seit 1982 gibt es die „Roten Module“ aus der Schweiz, mit denen ein- bis mehrachsige Handlingsgeräte für die Automatisierung in der Fertigung und Montage individuell zusammengestellt werden können.

Das modulare Konzept und die strikte Ausrichtung auf eine garantierte Kompatibilität vereinfachen die Konstruktion, die Beschaffung und Lagerhaltung und natürlich auch die Montage.

Das Lieferprogramm Montagebausteine beinhaltet Linearmodule in den verschiedensten Baugrößen für Linear-, Hub- und Senkbewegungen, Schwenkmodule zum Schwenken in einem bestimmten Winkelbereich, Rotationsmodule für Drehbewegungen, Greifer für die Aufnahme und Übergabe von Bauteilen oder für direkte Fügearbeiten, drehbare Greifermodule für ähnliche Aufgaben. Des weiteren Zubehöre wie qualitativ sehr hochwertige Stoßdämpfer mit und ohne zusätzliche Quittierelemente sowie Mehrfach- oder Vielfachanschläge zum wiederholgenauen Anfahren von Zwischenpositionen. Außerdem gibt es ein umfassendes Zubehörprogramm an Verbindungselementen, Einfach- und Doppelständern und weiteren Befestigungsteilen für die Aufnahme und Fixierung der beliebig zu konfigurierenden Handlingsgeräte. Sämtliche Module sind präzise gearbeitet und werden über Zentrierhülsen exakt positioniert. Die industriell bewährte Mechanik und die Stoßdämpfer sorgen für bis zu 40 Millionen Lastwechsel oder Arbeitszyklen. Die Roten Module sind garantiert kompatibel, und die Ersatzteilhaltung ist auf Jahre hinaus gewährleistet. Damit ist es möglich, einzelne Module problemlos und schnell auszutauschen, und zwar ohne daß eine aufwendige Neujustage notwendig wird. Die Montagebausteine werden innerhalb 24 Stunden ab Zentral- oder Stützpunktlager ausgeliefert. Das gesamte Lieferprogramm ist auf einer CD-ROM dargestellt, einschließlich technischer Daten und Anwendungshinweise. Des weiteren steht ein qualifizierter Beratungsservice parat und damit wird ein komplettes Leistungsprogramm offeriert.
E KEM 460
Wirtschaftliche Eckdaten
n Branche: Automatisierungs-technik
n Produktbereiche: Montage-systeme, Montagebausteine, Zuführtechnik
n Mitarbeiter: ca. 300
n Unternehmensgründung: 1956
n Internet: www.afag.com
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de