Startseite » Allgemein »

Mink Bürsten: Logistik in schonender Weise - KEM

Fasertechnologie
Logistik in schonender Weise

Anzeige
Kratzer, Mattierungen und Glanzstellen an den Sichtteilen von Möbelfronten sind keine Seltenheit und entstehen oftmals schon im Herstellungsprozess. Um empfindliche Bauteile zuverlässig und schonend zu transportieren, hat das Göppinger Unternehmen Mink Bürsten ein System entwickelt, das durch seine flexiblen Fasern für einen besseren Schutz als herkömmliche Lösungen sorgt.

Der Autor: Martin Knödler, Leiter Marketing, Mink, Göppingen

Um Kundenwünschen gerecht zu werden und Interesse an den eigenen Produkten zu wecken, sind Küchenhersteller dazu gezwungen, neue Designs und immer noch ausgefallenere Oberflächen zu entwickeln. Hochglanzpolierte, -lackierte oder beschichtete Oberflächen sind jedoch äußerst sensibel und Beschädigungen daher keine Seltenheit.
Die Probleme verbergen sich hinter den oftmals unzureichenden Transportsicherungen in Ladungsträgern und Transportgestellen. Einsätze etwa aus Styropor, Schaumstoff, Teppich, Holz oder Gummi haben bei der Sicherung und Fixierung von Möbelfronten einige entscheidende Nachteile. Sie sind nur mäßig flexibel, und eingelagerte Schmutzpartikel können die sensiblen Oberflächen beschädigen. Dies führt unweigerlich zu Ausschuss, Zeitverzögerung und unnötigen Kosten. Eine zuverlässige und schonende Transport(ver)sicherung für empfindliche Bauteile hat das Göppinger Unternehmen Mink Bürsten entwickelt – das Mink-TRW-System. Durch seine flexiblen Fasern gewährleistet es einen weitaus besseren Schutz als bisherige Lösungen. Die standardisierten und kostengünstigen Bürsten fixieren und sichern empfindliche Oberflächen zuverlässig und ohne Beschädigungen.
Verbindung von Flexibilität und Sicherheit
Technische Bürsten gewährleisten durch Tausende einzelner Fasern eine optimale Anpassung an das Transportgut und sorgen so für einen sicheren Transport – Ausschuss wird verhindert. Der Haltegrad der Fasern kann durch die Auswahl der Faserdichte, -länge und-durchmesser nahezu beliebig variiert und an das Gewicht der Werkstücke angepasst werden. Späne, Splitter oder andere Schmutzpartikel sinken in die vorhandenen Faserzwischenräume ab, sodass ein Zerkratzen der Oberflächen nahezu ausgeschlossen werden kann.
Die punktuelle Auflage auf die einzelnen Faserbündel sorgt, im Gegensatz zu Styropor, für sehr geringe Reibwerte. Mattierungen oder Glanzstellen werden vermieden, ein leichter und zeitsparender Einlegevorgang der Bauteile – auch automatisiert – ist ohne Probleme möglich. Ebenso sichern die geschmeidigen Faserelemente des TRW-Systems einen berührungsfreien Transport der empfindlichen Teile und sorgen für Ordnung, Sorgfalt und Übersichtlichkeit bei der Lagerung. Zusätzlich wird durch die dämpfende Wirkung der Fasern eine deutliche Lärmreduktion erreicht.
Einfaches Nachrüsten vorhandener Transportgestelle
Jeder vorhandene Ladungsträger kann ohne Weiteres schnell und einfach mit dem TRW-System nachgerüstet werden. Durch unkompliziertes Anschrauben der Einzelsegmente auf einer herkömmlichen Holzplatte wird der Grundstein für eine deutliche Ausschussreduzierung gelegt. Mink Bürsten übernimmt auf Anfrage auch die Montage auf der entsprechenden Trägerplatte. Ein Austausch der einzelnen Segmente ist jederzeit möglich.
Um Unternehmen bei der Planung einer neuen Wagenausrüstung zur sicheren Fixierung und Auflage zu unterstützen, bietet der Bürstenspezialist als Grundbaustein Standardlösungen zur schnellen und kostengünstigen Lieferung an. Das Komplettset mit Bürsten für die Bodenauflage, Boden- und Rückwandfixierung in praktischen Verpackungseinheiten stellt Bauteile für 30 Gefache zur Verfügung. Auch eine speziell auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmte Lösung ist möglich.
Weiterhin ist das TRW-System auch in leitfähiger Version und als Option silikonfrei verfügbar.
Zuverlässig auch für kleine Bauteile
Auch für kleine Bauteile lassen sich die Fixierungen mit Bürsten ohne Weiteres einsetzen. Je nach Bedarf montiert, lassen sich beispielsweise in Kleinladungsträgern wie Transportboxen auch Werkstücke unterschiedlicher Geometrie ohne Probleme kratzerfrei fixieren und transportierten. Selbst komplette Baugruppen können mit Bürsten fixiert an entsprechenden Montageplätzen sicher, ordentlich und ohne zusätzliche Packmittel bereitgestellt werden. I

Info & Kontakt

August Mink KG Martin Knödler, Leiter Marketing Tel.: 07161 4031-720 martin.knoedler@mink-buersten.de www.mink-buersten.com
Direkt zu den Anwendungsbereichen von Transportbürsten
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de