Allgemein

Leichtlaufdichtung für Linearführungen

Anzeige
Die Dichtung Lics von THK schützt Linearführungen vor dem Eindringen von Schmutz und Fremdpartikeln. Den benötigten Schmierstoff hält sie im Führungswagen. Dabei bietet sie einen geringen Verschiebewiderstand. Durch den Einsatz von Lics konnte dieser auf rund die Hälfte reduziert werden. Die Dichtung besteht aus einem Spezialwerkstoff, der in einer offenen Porenstruktur Öl speichern kann. Die Form entspricht exakt der Schienenkontur. Der Temperatureinsatzbereich reicht von –20 bis 80 °C. Zunächst steht die Dichtung für die Kugelkettenführung SSR zur Verfügung.

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de