Metav 2004, Int. Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung, München und Düsseldorf Konjunkturerholung im Werkzeugmaschinenbau erwartet - KEM

Metav 2004, Int. Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung, München und Düsseldorf

Konjunkturerholung im Werkzeugmaschinenbau erwartet

Anzeige
(as) Die Metav 2004 wird in diesem Jahr erstmalig an zwei Standorten stattfinden: vom 27. bis 30. April in München und vom 15. bis 19. Juni in Düsseldorf. Die internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung verzeichnete im Januar 1200 Aussteller aus 22 Ländern auf 70 000 m² Ausstellungsfläche. Diese Zahlen bestätigen den Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e. V.), dass sein neues Messkonzept aufgeht. Im Einzugsgebiet von etwa 200 km um die beiden Messestandorte befinden sich 80 % aller Kunden des deutschen Werkzeugmaschinenbaus. Fast 45 % des Umsatzes der wichtigsten Kundengruppen werden in Bayern und Nordrhein-Westfalen erwirtschaftet. Von den 400 Ausstellern in München sind gleichzeitig 245 in Düsseldorf gemeldet. Für 2004 mehren sich die Indizien, dass der deutsche Werkzeugmaschinenbau wieder auf Wachstumskurs einschwenkt. Weltweite Wachstumsmärkte sind China und Südkorea. Russland ist seit langer Zeit wieder unter die Top 10 der wichtigsten Länder für die Branche gerückt.

Kontakt: VDW, Telefon (069)756081-0;
Fax (069)7411574,www.metav.de
KEM 422
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S1
Ausgabe
S1.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de