Mikrofedern von Schweizer kommen in vielen unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz
Advertorial

Druck-, Zug- und Schenkelfedern mit vielfältigen Einsatzbereichen

Klein – kleiner – Mikrofedern

Anzeige
Mikrofedern werden immer öfter in der Elektroindustrie, der Medizintechnik und der Feinwerktechnik eingesetzt. Die Firma Schweizer GmbH & Co. KG in Reutlingen fertigt Druck-, Zug- und Schenkelfedern, sowie Drahtbiegeteile ab einem Drahtdurchmesser von 0,03 mm.

Bianca Euchner, Vertrieb, Schweizer GmbH & Co. KG, Reutlingen

Auf 3500 m² Betriebsfläche fertigt die Schweizer GmbH & Co. KG bereits seit 1986 technische Federn in allen Variationen. Neben hochwertigen Drahtfedern bietet das Unternehmen auch Draht- und Stanzbiegeteile aus sämtlichen Federwerkstoffen in Kleinmengen und Großserien.

Die Stärke der Schweizer Federntechnik liegt in der Konzipierung und Fertigung von Mikrofedern. Ob in Uhren oder als Batteriekontaktfeder – immer öfter werden noch kleinere Federabmessungen benötigt. Branchen wie die Elektroindustrie, die Medizintechnik oder die Feinwerktechnik fordern immer kleinere Komponenten. Schweizer fertigt Druck-, Zug- und Schenkelfedern, sowie Drahtbiegeteile ab einem Drahtabmessungsbereich von 0,03 mm und einem Federaußendurchmesser ab 0,15 mm. Dies ist nur möglich, da Schweizer das Know-how und die Produktionsanlagen gezielt auf die Anforderungen der Mikrotechnik abgestimmt hat.

Die Innovationskraft kennt keine Grenzen – weder im Großen noch im Kleinen

Die Mikrofedern werden meist in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt und produziert. Hierdurch findet sich für jede Anwendung das passende Fertigungsverfahren und die optimale Technologie. Es entstehen präzise, langlebige und wirtschaftliche Federlösungen in höchster Qualität. Natürlich sind auch Oberflächenverfahren wie das Vergolden, Versilbern, Vernickeln oder Verzinnen der Mikrofedern möglich.

Unterstützt von etwa 120 Mitarbeitern verfügt Schweizer zusätzlich über ein großes Normfederprogramm mit über 9000 ab Lager erhältlichen Artikeln. Das umfangreiche Produktportfolio im Bereich Federntechnik und Federlösungen umfasst Druckfedern, Zugfedern und Schenkelfedern, Drahtbiegeteile und Stanzbiegeteile sowie Laserschneidteile, komplette Baugruppen und natürlich Mikrofedern.

www.schweizer-federn.de

Detaillierte Informationen zu den hochwertigen Mikrofedern:
hier.pro/fLxCs

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de