Interkama 2001: Anfang einer neuen Ära - KEM

Allgemein

Interkama 2001: Anfang einer neuen Ära

Anzeige
Der technologische Wandel hat ein rasantes Tempo angeschlagen und verlangt nach klaren Zielsetzungen und Lösungen. Der Trend des Marktes geht weg vom Technologiedenken hin zum Nutzendenken. Im Mittelpunkt steht der Betrieb als Ganzes. „Für die Interkama 2001 haben wir diese Trends nicht nur erkannt und umgesetzt, wir verstehen uns auch als Triebfeder. Wir wollen die Messe für alte und neue Zielgruppen interessant machen“, gibt Frank Hartmann, Bereichsleiter der Messe Düsseldorf GmbH, zu verstehen. Für die diesjährige Veranstaltung wurden eine Reihe Veränderungen beschlossen und umgesetzt.

n Die Interkama 2001 wird ganzheitliche Lösungen, auch der Informationsverarbeitung in Produktions- und Dienstleistungsanwendungen anbieten
n Das Angebotsspektrum soll durchgängig sein – mit Ergänzungen aus Teilbereichen der Fertigungsautomatisierung
n Der erweiterte Scope basiert auf den vier Säulen Integrierte Lösungen, Systeme und Komponenten sowie Dienstleistungen. Informa-tionstechnologie und E-Business ergänzen die Interkama 2001. Traditionelles bleibt aber voll erhalten und bildet nach wie vor ihr Herzstück
n Schwerpunkt der IT-Welt – von Einzellösungen bis zu kompletten Geschäftsprozessen
n Verkürzung des Turnus auf zwei Jahre
n Komprimierung der Laufzeit auf fünf Tage
„Keine andere Automatisierungsmesse erreicht eine vergleichbar hohe Internationalität und Vollständigkeit des Angebots für die Prozessautomatisierung“, weiß Hartmann.
E KEM 435
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de