Funktionsprototypen in Designqualität - KEM

Allgemein

Funktionsprototypen in Designqualität

Anzeige
Für die Eosint P Laser-Sinter-Anlagen von EOS gibt es einen weiteren Werkstoff zur schnellen und kostengünstigen Erzeugung von seriennahen Kunststoffprototypen direkt aus 3D-CAD-Daten. Das glasgefüllte Feinpolyamid PA 3200 GF weist eine extrem hohe Steifigkeit und Detailauflösung auf. Das Resultat sind exakte Bauteile mit glatten Oberflächen, die sich einfach und vielseitig weiterverarbeiten lassen. Das neue Material eignet sich hervorragend für mechanisch belastbare Funktionsprototypen in Designqualität. Außerdem läßt sich der hochfeine Werkstoff optimal für die Erzeugung von Urmodellen für den Vakuumguß einsetzen.

Mit der genannten Anlage lassen sich je nach Werkstoff Bauteile bis zu einem Volumen von 350 x 350 x 590 mm in einer z-Baugeschwindigkeit von bis zu 25 mm/h erzeugen.
E KEM 511
Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de