Flacher Solarstecker mit minimalem Widerstand - KEM

Allgemein

Flacher Solarstecker mit minimalem Widerstand

Anzeige
Beim „Epic Solar 4 Thin“-Solarstecker von Lapp Kabel beträgt der geringste Übergangswiderstand weniger als 0,2 mOhm. Dank des 4-mm-Stecksystems mit doppeltem Rasthaken können Photovoltaikmodule schnell und sicher miteinander verbunden werden. Das Modul ist mit 12 mm besonders flach, und die Bandbreite an Leiterquerschnitten reicht von 1,5 bis 6 mm². Der Stecker kann in einem Temperaturbereich von -40 bis +105 °C eingesetzt werden und hat sehr hohe Zugentlastungswerte. Das patentierte Kontaktsystem vermeidet hohe Erwärmung durch den Strom, wodurch die Alterung des Steckers reduziert wird. Durch spezielle Schweißverbindungen verfügt der Stecker über eine abgestimmte Ausreiß-Reihenfolge und erfüllt die Norm EN 50521 für Steckverbinder in Photovoltaiksystemen.

Online-Info
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de