Allgemein

Energiesparen mit Frequenzumrichtern

Anzeige
Drehzahlvariable Antriebe mit Frequenzumrichtern sind heute in vielen Bereichen der Industrie und Gebäudetechnik etabliert. Sie verbessern die Leistung von Maschinen und Anlagen und helfen, Energie einzusparen. Gefragt sind bedarfsgerechte Geräte mit ausreichender Funktionalität und Leistung, die wirtschaftlich sein müssen. Mitsubishi Electric begegnet diesen Anforderungen mit einem gut abgestuften Produktprogramm im Leistungsbereich von 0,1 bis 630 kW. Jüngste Entwicklungen sind die Frequenzumrichter-Baureihen FR-D700 und FR-E700, die neue Einstiegs- und Mittelklasse des Herstellers. Die vektorgeregelten Klein- und Kompaktumrichter, Nachfolger der Serien FR-S500 und FR-E500, bieten Funktionalitäten, die bisher nur in Geräten des nächsthöheren Leistungs- und Preissegments zu finden waren. Damit ist der Wechsel in die aktuelle 700er-Serie vollzogen, den Mitsubishi Electric im Jahr 2004 mit Einführung seiner Energiesparumrichter in Europa eingeläutet hat. Die Baureihe FR-F700 ist speziell für Pumpen- und Lüfterantriebe in Industrie, Gewerbe und der Gebäudetechnik entwickelt.

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de