Allgemein

Druckluftbetriebene Doppelmembran-pumpen

Anzeige
Mit den ölfreien, druckluftbetriebenen Doppelmembranpumpen von Lutz können sowohl aggressive, korrosive, brennnbare und toxische als auch pastöse Medien schonend gefördert werden. Die Pumpen in den Baugrößen 1/4″ bis 2″ sind dabei für eine Vielfalt industrieller Anwendungen geeignet, ob trocken aufgestellt, selbstansaugend oder in eingetauchter Betriebsweise. Die Pumpen sind in den Materialien Polypropylen, PVDF, Nylon, Acetat, Edelstahl und Aluminium verfügbar.

Das Herz dieser Pumpen bildet das ganz aus hochwertigen Kunststoffteilen bestehende Luftsteuerventil. Durch diese neuartige Ventiltechnik ist ein absolut ölfreier und blockadefreier Betrieb gewährleistet. Serienmäßig sind den Größen 1/4″ bis 1″ ein dualer Saug-/Druckstutzen beigepackt. Der Anwender hat durch einen einfachen Umbau die Möglichkeit, die Pumpe so einzusetzen, daß er zwei Flüssigkeiten gleichzeitig getrennt voneinander fördern oder zwei verschiedene Flüssigkeiten zusammenführen und mischen kann.
E KEM 499
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S6
Ausgabe
S6.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de