Allgemein

Digitale Antriebs-lösung mit integrierter Intelligenz

Anzeige
Das von der „deltadrive-Gruppe“ lancierte Antriebskonzept unter dem Namen Deltadrive arbeitet im Leistungsbereich von 0,5 bis 10 kW für den Anschluß an 3 x 220 V. Der voll digitale Servoregler, der in den Stromabstufungen 3-5-8-16 und 30 A zur Verfügung steht, kann als Vektorregler mit Sinusausgang AC-Asynchron- oder Synchronmotoren treiben.

Ein im Motor eingebauter Encoder mit z.B. 2048 ppr liefert das Geschwindigkeits-, Lage-, Positions-, und Rotorlagesignal. Das Encodersignal wird im Deltadrive vervierfacht und rein digital verarbeitet. Zeitkritische Applikationen sind damit problemlos realisierbar.
Die RS232-Schnittstelle, ein zweiter Encodereingang z.B. für den Anschluß eines Leitencoders, acht Leistungstreiber mit je 2 A zum Schalten von Bremsen, Ventilen u.a.m., sowie die RS485-Schnittstelle zur Vernetzung von bis zu 32 Achsen sind eingebaut. Mit den weiteren 12 digitalen Ein- und den 8 digitalen Ausgängen können ganze SPS- Funktionen in den Antrieb verlagert werden.
E KEM 548
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration: Darunter Erweiterungen im Portfolio der mechatronischen Greifer sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Ansteuerung der End-of-Arm-Tools.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de