Startseite » 3D-Druck »

Zertifizierungsprogramm: Stratasys schult Anwender auf FDM-3D-Drucker

Zertifizierungsprogramm
Stratasys schult Anwender umfangreich auf FDM-Druckvorgang

Stratasys schult Anwender umfangreich auf FDM-Druckvorgang
Damit Kunden das beste aus den 3D-Druckern herausholen können, bietet Stratasys künftig Zertifizierungsprogramme an. Das erste zum FDM-Druckvorgang ist ab sofort verfügbar. Bild: xiaoliangge/stock.adobe.com

Stratasys hat ein neues Zertifizierungsprogramm für Ingenieure und Anwender seiner FDM-3D-Drucker angekündigt. Das Programm wurde entwickelt, um Kunden eine umfassende Schulung für den Einsatz des 3D-Drucks und den gesamten FDM-Druckvorgang anzubieten. Ziel ist es, den Kunden Möglichkeiten an die Hand zu geben, die Nutzung von 3D-Druckern zu optimieren und die Time-to-Value für ihre Investitionen in die additive Fertigung zu verkürzen.

Das Unternehmen bietet eine Kombination aus Selbststudium, Fernstudium und Präsenzunterricht, die sicherstellt, dass die Teilnehmer ein nachgewiesenes, zertifiziertes Kompetenzniveau erreichen. Nach Abschluss der Kurse erhalten die Kunden offizielle Zertifikate der Stratasys Academy, die ihre Fähigkeiten und ihr Niveau in einer führenden Technologie der 3D-Druckbranche bescheinigen. Das FDM-Zertifizierungsprogramm ist ab sofort für alle Kunden des Unternehmens verfügbar.

Das Unternehmen wird weitere Zertifizierungsprogramme für alle 3D-Drucktechnologien des Unternehmens einführen, einschließlich PolyJet, P3, SAF und Stereolithographie. Die Zertifizierungsprogramme bieten Anwendern die Möglichkeit, Fachwissen über den 3D-Druckvorgang zu erwerben – vom softwarebasierten Design über den Druckerbetrieb bis hin zur Nachbearbeitung der Bauteile. (eve)

 




Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de