3D-Druck Mehr Funktionalität und Vielseitigkeit mit Stratasys – KEM
Startseite » 3D-Druck »

Mehr Funktionalität und Vielseitigkeit mit Stratasys

3D-Druck
Mehr Funktionalität und Vielseitigkeit mit Stratasys

2416_Main1.jpg
Bild: Stratasys
Anzeige

Stratasys, ein Branchenführer für Lösungen der Additiven Technologien, kündigt eine neue Materialkompatibilität für den Vollfarb-Multimaterial-3D-Drucker J750 an und bietet damit zusätzliche Funktionalität und Vielseitigkeit für Rapid Prototyping- sowie Tooling-Anwendungen. Das gummiartige Stratasys PolyJet-Material Agilus30 und das technisch-basierte Material Digital ABS-Plus werden nun von der Stratasys J750 unterstützt und erweiteren damit das Anwendungsspektrum, in dem 3D-Druck eingesetzt werden kann. Agilus30 eignet sich perfekt für zahlreiche Prototyping-Anforderungen wie eine erweiterte Designvalidierung und Funktionstests. Mit Agilus30 hergestellte Modelle halten wiederholtem Biegen und Umformen stand. Die Materialeigenschaften sorgen dafür, dass die Optik und Haptik sowie die Funktion von Dichtungen, Griffen, Zugvorrichtungen, Henkeln, umspritzten sowie anderen flexiblen bzw. gummiartigen Bauteilen äußerst genau nachgebildet werden. Agilus30 bietet auch eine bessere Oberflächentextur und damit eine realistischere gummiartige Haptik und eignet sich besonders für Funktionstests. Agilus30 ist ein beständiges und flexibles PolyJet-Photopolymer-Material (Shore A 30) mit erhöhter Reißfestigkeit. Das zweite neue erhältliche Material für den Stratasys J750, Digital ABS-Plus, ermöglicht die Erstellung stabiler Funktionsprototypen, Fertigungswerkzeuge, Formwerkzeuge (einschließlich Spritzgussformen), Bauteile mit Schnappverbindungen zur Verwendung bei hohen oder niedrigen Temperaturen, elektrischer Bauteile, Produktgehäuse und zahlreicher weiterer Anwendungen. Das Material simuliert einen Bereich an beständigen Produktionskunststoffen wie Standard-ABS mit verbesserter Widerstandsfähigkeit und einer Izod-Kerbschlagzähigkeit von 90 bis 115 J/m. jke

www.stratasys.com


Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de