3D-Druck-Zentrum stellt zunächst Druckgusswerkzeugeinsätze und Warmumformsegmente her Audi und EOS kooperieren beim Metall-3D-Druck – KEM
Startseite » 3D-Druck »

Audi und EOS kooperieren beim Metall-3D-Druck

3D-Druck-Zentrum stellt zunächst Druckgusswerkzeugeinsätze und Warmumformsegmente her
Audi und EOS kooperieren beim Metall-3D-Druck

Audi_TechDay_Smart_Factory
Bild: Audi
Anzeige

Audi und EOS sind im Bereich der metall-basierten additiven Fertigung eine Entwicklungspartnerschaft eingegangen. Die Beratungssparte von EOS, kurz „Additive Minds“, unterstützt Audi bei der ganzheitlichen Implementierung der industriellen 3D-Druck-Technologie und beim Aufbau eines entsprechenden 3D-Druck-Zentrums in Ingolstadt. Angewendet wird der industrielle 3D-Druck zunächst in den Bereichen Betriebsmittel- und Prototypenbau sowie im Motorsport, wo die Technologie heute schon wirtschaftlich eingesetzt wird. Jörg Spindler, Leiter des Audi Werkzeugbaus, sagt: „Mit dieser Technologie können wir beispielsweise in Werkzeugen innenliegende Strukturen und Funktionen integrieren, die wir mit konventionellen Fertigungsmethoden bisher nicht abbilden konnten.“ Vor allem lassen sich nun Leichtbau-Bauteilen in kleinen Stückzahlen wirtschaftlich erzeugen. Audi plant, vor allem Druckgusswerkzeugeinsätze und Warmumformsegmente per 3D-Druck herzustellen. Das Unternehmen kann den Prozess der Serienherstellung durch eine konturnahe Kühlung positiv beeinflussen und dadurch Bauteile und Fahrzeugkomponenten kostengünstiger produzieren. mc

www.eos.info


Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de