CAD-Konstruktion im Prototypenbau

3D-Druck-Software von Altair

3D-Druck-Software
Altair Inspire bildet die digitale Prozesskette von der anforderungsgetriebenen Konzeption bis zur Herstellung ab Bild: Altair
Anzeige

Die Böblinger Altair Engineering GmbH zeigt auf der Formnext in Frankfurt/Main im November anhand von Anwendungsbeispielen , wie der Workflow der Software und Methoden des Unternehmens die Entwicklung in der Praxis unterstützt, während er gleichzeitig Wettbewerbsvorteile sichert. Gemeinsam mit den mitausstellenden europäischen Vertriebspartnern wird Altair Anwendungsbeispiele zu Themen wie Mobilität, Medizintechnik, Werkzeugbau, Robotik und andere Industrieanwendungen zeigen. Zu den Highlights gehören gedruckte Kinderorthesen der Firma Andiamo; eine Dronenstruktur, die die bislang größte 3D-gedruckte Metall-Pulverbett Anwendung der Forschungsinitiative Aeroswift ist, die Weiterentwicklung eines additiv gefertigten, pneumatischen Leichtbauroboters (basierend auf dem EU-Forschungsprojekt DIMAP, GA No. 685937) mit lasergesinterten Leichtbaustrukturen und integrierter Luftführung, und vieles mehr.

3D-Druck-Software für generatives Design

Die Beispiele veranschaulichen den gesamten Designprozess, beginnend mit der Identifizierung von Anforderungen für das generative Design, der Konzeptfindung unter Berücksichtigung der Konstruktionsregeln und Gestaltungsanforderungen des gewählten Herstellungsprozesses sowie der Validierung der Leistungsanforderungen und Herstellbarkeit. Die neue automatische Geometrieerstellung nach dem generativen Design und die Simulationsmöglichkeiten für den Fertigungsprozess, die Altairs Software ermöglicht, seien beispielhaft, heißt es aus dem Unternehmen. Der Workflow gewährleiste, dass Produktentwickler sicher sein können, industrierelevante Ergebnisse zu erzielen. Im Blickpunkt aller Anwendungsbeispiele steht der Weg der modernen Fertigung – vom Entwurf bis zur Herstellung – und es finden sich Antworten auf fundamentale Fragen wie:

  • Welche Fertigungsmethode ist die beste für eine bestimmte Konstruktion/Design?
  • Wie gestalten wir die bestmögliche Form, um von der Gestaltungsfreiheit des 3D-Drucks zu profitieren?
  • Wie erfassen wir organische Formen im CAD-System des Anwenders?
  • Wie stellen wir die Leistungsfähigkeit und Herstellbarkeit von Teilen unter Berücksichtigung von Konstruktionsregeln sicher? eve

Messe Formnext 2019: Halle 11.1, Stand E11

Kontakt:

Altair Engineering GmbH
Calwer Straße 7
71034 Böblingen, Germany
Tel: +49(0)7031 6208–0
Fax: +49(0)7031 6208–99
E-Mail: information@altair.de
www.altair.de


Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration: Darunter Erweiterungen im Portfolio der mechatronischen Greifer sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Ansteuerung der End-of-Arm-Tools.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de