Verbindungstechnik Konzept EVO – Bright Evolution von Helvi - KEM

Verbindungstechnik

Konzept EVO – Bright Evolution von Helvi

hevi.jpg
Bild: Helvi
Anzeige

Helvi stellt sein neues Konzept EVO – Bright Evolution vor. Das Resultat: eine neue Reihe von Inverter-Stromquellen, die auch komplexeren Schweißaufgaben gewachsen ist. Dieses Konzept bietet weitgreifende technische Verbesserungen im Hardware- und Software-Bereich. Damit kann ein großer Bereich von professionellen Schweißaufgaben abgedeckt werden. Die wichtigsten Merkmale der EVO-Reihe:

  • Mikroprozessoren nach dem neuesten technologischen Stand
  • Benutzung von komplexen Steueralgorithmen, dank der ein hervorragendes Schweißergebnis erlangt werden kann
  • Schnellere Reaktivität bei Veränderung des Lichtbogens oder der Benutzungsbedingungen
  • Neue Lichtbogendynamik zur Verhinderung von Schweißspritzern
  • Mögliche Benutzung aller Elektrodentypen für alle Schweißpositionen dank der neuen Lichtbogenqualität
  • höhere Energieeffizienz
  • Kontrolle der Eingangsspannung, was einen größeren Anwendungsbereich ermöglicht
  • VRD-Funktion für eine verstärkte Sicherheit und Energieeffizienz

Als Option ist ein Interface für die Fernbedienung für die Positionen oben/unten, analogisch oder digital, für MIG und WIG-Schweißaufgaben erhältlich, außerdem ein optisches Interface Bluetooth für lichtschützende Schweißmasken T-Link von Trafimet. bt

www.helvi.com

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de