Fachforum für Maschinensicherheit im Rahmen der Motek 2017 „Sicherheit + Automation“ mit neuem Format - KEM

Fachforum für Maschinensicherheit im Rahmen der Motek 2017

„Sicherheit + Automation“ mit neuem Format

Pilz_4c.jpg
Am 9. Oktober 2017 findet im Rahmen der Messe Motek in Stuttgart das Fachforum „Sicherheit + Automation“ statt Bild: Fachforum “Sicherheit + Automation”
Anzeige

Am 9. Oktober, dem ersten Messetag der Motek, findet das Fachforum „Sicherheit + Automation“ statt. In sechs Einzelvorträgen werden namhafte Experten über die Trendthemen der sicheren Automation referieren. Zu den Schwerpunktthemen werden die sichere Mensch-Roboter-Kollaboration sowie die sichere Antriebstechnik in der smarten Fabrik der Zukunft gehören. Im Mittelpunkt stehen praxisorientierte Fachthemen aus dem Bereich der Maschinensicherheit. In weiteren Vorträgen geben Experten Praxistipps für die Umsetzung von Betriebssicherheitsverordnung und CE-Prozess. Alle Vorträge können einzeln und ohne vorherige Anmeldung besucht werden und sind für die Messebesucher kostenlos. Schwerpunktthemen sind Praxistipps für die Umsetzung von Betriebssicherheitsverordnung und CE-Prozess. Das detaillierte Programm kann online abgerufen werden. In den letzten zehn Jahren hat sich die Veranstaltung etabliert und zählte rund 1500 Ingenieure und Konstrukteure als Fachbesucher. bt

www.sicherheitundautomation.de

Anzeige

Atuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de