Elektrische Antriebstechnik Kübler stellt lagerlose Drehgeber vor - KEM

Elektrische Antriebstechnik

Kübler stellt lagerlose Drehgeber vor

Gruppenbild_lagerlose_Drehgeber.jpg
Lagerlose Drehgeber sind kompakt und damit prädestiniert für die Antriebs- und Aufzugstechnik Bild: Kübler
Anzeige

Mit Stand August verzeichnet die Kübler Gruppe aus Villingen-Schwenningen ein 7%iges Wachstum. Das gaben die beiden Geschäftsführer Gebhard F. Kübler und Lothar W. Kübler anlässlich ihrer Jahrespressekonferenz bekannt. Ein Grund für das Wachstum sei der Entwicklungs- und Innovationsmarathon der letzten beiden Jahre in allen Bereichen. Ein Beispiel dafür sind die neuen smarten lagerlosen Drehgeber-Systeme. Ein Trend in der Antriebstechnik ist die Integration bisher separat montierter Komponenten zu einem System. Dies zwingt auch die Hersteller von Drehgebern neue, integrierbare Lösungen zu erarbeiten. Den Experten von Kübler ist es gelungen, Feedbacksysteme zu integrieren, die über eine hohe Signalgüte verfügen und dennoch die bei einer Integration nötige Kompaktheit aufweisen. Die neuen „smarten“ Systeme sind dabei für die volldigitale Kommunikation mit dem Antriebsregler via z.B. RS485 oder BiSS vorgesehen. Zur Kommunikation mit Schnittstellen wie TTL- und HTL-Inkrementalsignale, Sin/Cos-Signale oder Echtzeit SSI, sind entsprechende Signalumsetzer mittels Echtzeitsynthese im FPGA verfügbar. jg

www.kuebler.com

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de