Handhabungstechnik RK zeigt Hubsäule für Überkopfanwendungen - KEM

Handhabungstechnik

RK zeigt Hubsäule für Überkopfanwendungen

Bild: RK
Anzeige
Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift-II-Hubsäulen um eine fünfte Variante. Die Baureihe zählt zu den Highlights des Produktspektrums, das der Mindener Spezialist für Linear- und Verbindungs- und Profil-Montage-Technik auf der Hannover Messe zeigen wird. Weitere Neuheiten sind eine stabförmige Ausführung des Schwerlast-Elektrozylinders SLZ 63 sowie eine spezielle Tablet-Halterung für den RK-Monitorhalter und das neue Kabelkanal-Profil KK-40x20.
Der Multilift II safety wurde speziell für Überkopfanwendungen in der Medientechnik entwickelt. Dort dient er unter anderem für die korrekte Positionierung von Beamern oder Monitoren. Die Hubsäule wird in diesem Fall kopfüber an die Decke montiert. Ein eigens entwickeltes internes Sicherheitssystem unterbindet ein unkontrolliertes Herausfahren der Hubsäule. Neben dem Multilift II safety gehören auch der einfache Multilift II sowie die Ausführungen „impact“ mit internem Dämpfungsystem, „ESD“ für ESD-Arbeitsplätze und die dreistufige, teleskopierende Variante Multilift II „telescope“ zur Produktbaureihe der schmalen Hubsäulen. jpk
Hannover Messe: Halle 16, Stand E18
Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de