Online-Konfigurator von Bosch Rexroth Mit digitalem Turbo zum richtigen Führungswagen - KEM

Online-Konfigurator von Bosch Rexroth

Mit digitalem Turbo zum richtigen Führungswagen

Photo_PI_029_17_Konfigurator_Fuehrungwagen.jpg
Bild: Bosch Rexroth
Anzeige

Bosch Rexroth setzt seine Serie an durchgängig digitalen eTools für die Lineartechnik fort: Der neue Online-Konfigurator für Führungswagen bildet das komplette Angebot des Unternehmens für Kugel- und Rollenschienenführungen ab. Damit kann der Nutzer in wenigen Schritten sein individuelles Produkt selbst definieren und bestellen. Automatische Plausibilitätschecks verhindern Konfigurationsfehler, insbesondere wenn einzelne Auswahlen nachträglich geändert werden. Noch vor der Bestellung kann der Nutzer ein 2D- oder 3D-Modell herunterladen. Eine begleitende 3D-Zeichnung im PDF-Format erleichtert den Austausch vor der abschließenden Bestellung über den eShop.

Mit einem Baukasten für über eine Million mögliche Einzelteilkombinationen nutzen Anwender des Online-Konfigurators einen hohen Individualisierungsgrad bei geringer Engineering-Zeit. Dem Anspruch an eine Smart Factory folgend, fertigt Rexroth auch kleine Stückzahlen bis hin zur Losgröße eins. Konstrukteure können so schnell und einfach den genau auf ihre Anforderung zugeschnittenen Führungswagen konfigurieren und in einem durchgängig digitalen Prozess in der individuell benötigten Menge bestellen.

Die Definition des Führungswagens beginnt mit der Auswahl der Führungsart, gefolgt von der gewünschten Größe, Bauform und Ausführung. In weiteren Schritten fragt der Konfigurator die Vorspannung, Präzisionsklasse und Dichtungsart ab, danach Optionen wie Kugelkette, Erstbefettung/Schmierstoff und Anbauteile. Letztere lassen sich links, rechts oder beidseitig definieren, beispielsweise für einen Schmieranschluss oder eine Zusatzdichtung.

Nach Registrierung und Anmeldung lassen sich Konfigurationen als Projekt speichern, um sie später wieder aufzurufen. Dies spart zusätzlich Zeit bei der Bestellung, die nahtlos angeschlossen über den eShop von Bosch Rexroth erfolgt. Zuvor kann der Nutzer bereits in verschiedenen Formaten 2D- und 3D-CAD-Daten anfordern. Begleitend wird automatisch eine drehbare 3D-Zeichnung im PDF-Format verschickt, die über den Teilebaum auch Detailansichten der kombinierten Bauteile zeigt. So können sich etwa Einkäufer vor der abschließenden Bestellung über den eShop noch mit der Fachabteilung abstimmen. Bei Beratungsbedarf erlaubt der Online-Konfigurator auch eine zusätzliche Kontaktanfrage.

http://hier.pro/oAtLz

Anzeige

Atuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de