Sensoren & Messtechnik Näherungsschalter IGMH von EGE vertragen heiß und kalt - KEM

Sensoren & Messtechnik

Näherungsschalter IGMH von EGE vertragen heiß und kalt

i170802AEGE.jpg
Anzeige

Mit der Baureihe IGMH bietet der Sensorspezialist EGE induktive Näherungsschalter, die sich besonders für den Einsatz unter extremen Umweltbedingungen eignen, z.B. in Trockenöfen, in der Lebensmittelindustrie oder in Schwerindustrie-Anwendungen. Die für den Dauerbetrieb geeigneten, kompakten Hochtemperatur-Sensoren sind für Umgebungstemperaturen zwischen –25 °C und +160 °C ausgelegt. Ausgestattet mit einem robusten, aus Edelstahl 1.4571 und PEEK gefertigten Gehäuse sind die Sensoren je nach Anforderung in verschiedenen Varianten erhältlich: so liefert EGE Varianten in Schutzart IP68/69K, die wasserdicht sind und problemlos Hochdruckreinigern widerstehen.

Ebenso sind die Sensoren als kochfeste und wasserdampfresistente Versionen mit Silikonkabelanschluss erhältlich – wahlweise zusätzlich mit FDA-Zertifizierung für den Einsatz im Lebensmittelbereich – sowie als Varianten für Applikationen, in denen mit öligen Medien, wie Walzöl, gearbeitet wird. Je nach Ausführung erfolgt der Anschluss dabei entweder über ein FEP- oder Silikonkabel. Die Geräte bieten einen Nennschaltabstand zwischen 2 und 15 mm und sind als Modelle in den Bauformen M12, M18 und M30 verfügbar. Dank ihrer integrierten Elektronik benötigen sie keine nachgeschaltete Auswerteeinheit. Der Hersteller bietet Kunden darüber hinaus die Möglichkeit, kurzfristig und ohne großen Aufwand individuelle Sensorlösungen zu realisieren, die ganz auf spezifische Anforderungen ausgelegt werden können. eve

www.ege-elektronik.com

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de