Optris: VGA-Infrarotkamera Auch als Zeilenkamera nutzbar - KEM

Optris: VGA-Infrarotkamera

Auch als Zeilenkamera nutzbar

Bild: Optris
Anzeige
Die Infrarotkamera 640 G7 ist durch ihren 7,9-µm-Filter besonders für Temperaturmessungen bei Glas geeignet und bietet durch die VGA-Auflösung noch mehr Anwendungsmöglichkeiten. Die Software PI Connect ermöglicht dabei auch die Nutzung als Zeilenkamera. Ein wesentlicher Vorteil von 7,9 µm ist die geringere Winkelabhängigkeit des Emissionsgrades. Bei der exakten Messung von Temperaturen ist dieser Grad ein wesentlicher Faktor. So weist Glas beispielsweise im langwelligen Bereich Emissionsgrade von etwa 0,85 auf. Bei höheren Prozess-Temperaturen misst man es typischerweise bei 5,0 µm oder auch 7,9 µm, da in diesen Spektralbereichen der Emissionsgrad ≥0,95 ist. ik
Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de